Logo der Buchmesse Buchverlage und Autoren präsentierten traditionell im März in Leipzig Ihre Neuheiten des Frühjahres. Vom 23. bis 25. März gab es natürlich zwischen Tausenden von Büchern auch einige schwul-lesbische Neuerscheinungen zu entdecken. Die kamen aber nicht nur von den namhaften schwul-lesbischen Redaktionen, auch andere Verlage wenden sich mit speziellen Angeboten an eine attraktive Leserschaft.

Zwischen den zahlreich durch die Gänge drängenden Messebesuchern war es natürlich schwer, alle interessanten Neuheiten zu finden. Auf diesen Seiten zeigt Gegenpol eine kleine Auswahl der Neueditionen.

my

Weiter-Link Die Verführung von Engeln - Der Wolff auf literarischen Abwegen
Weiter-Link Alltägliche Katastrophen - "Eine Wohnung mitten in der Stadt"
Weiter-Link König und König - Ein Bilderbuch - nicht nur für Kinder
Weiter-Link Sisters in Motion - Lesben - die unbekannten Wesen
Weiter-Link Das Glück ist kein Haustier - Szenen keiner Ehe
Weiter-Link Lüge mich - Täuschungen & Wahrheiten von Antje Wagner

Neues von der Buchmesse Leipzig