Der CSD sagt Danke

Alle drei Wochen ward Ihr zur Stelle im Roses. Wir haben gegrübelt, abgewogen, gestritten und entschieden. Alle habt Ihr Eure Wünsche in die Wirklichkeit umgesetzt. Deshalb konnte unser Dresdner CSD, der größte im Osten Deutschlands, zahlreiche Veranstaltungen anbieten. Vielen Dank dem CSD-Vorbereitungsteam, dem Frauenzentrum "sowieso" und allen anderen Community-MitgliederInnen, die sich an den Vorbereitungen beteiligt haben.

Angelika Rupf und das Gerede-Team

Der CSD auf Video

Wer den CSD 2001 gern nacherleben oder überhaupt sehen will, wie die Stimmung war, kann ab sofort ein Video beim Gerede bestellen.

Die Aufnahmen (keine Profiaufnahmen, VHS) zeigen in 13 Minuten das bunte Treiben bei Demo und Straßenfest. Feiernde Lesben und Schwule kommen mit persönlichen Statements zu Wort.

Einfach Selbstkostenbetrag von 10 DM (+Versandkosten) in bar oder Briefmarken an Gerede und schon kannst Du noch mal mitfeiern!

CSD 2001 Sagt Danke und das Video