Ein Spaziergang am Ganges

Diavortrag Indien Am 17. Juni möchte Gerede e.V. alle Interessierten bei einem Diaabend in eine ferne Welt und Kultur entführen. Der Spaziergang entlang des Ganges beginnt im Himalaya und führt über die heilige Stadt Varanasi bis nach Calcutta. Dabei liegt das Augenmerk auf den unterschiedlichen Lebensweisen der Menschen, denn was dort als Normalität gilt, kennt man hierzulande überhaupt nicht - und umgekehrt. Bei Musik, Bildern und Erzählungen soll der Betrachter das fremde Flair einer anderen Kultur kennenlernen und die Möglichkeit haben, die eigenen Grenzen zu überschreiten. Wer mehr über Indien erfahren möchte, sollte sich diesen Diaabend bei Gerede nicht entgehen lassen. Die Veranstaltung beginnt um 19:45 Uhr im Gemeinschaftsraum des Stadtteilhauses (Prießnitzstraße 18). Für Anfragen steht das Team des Gerede e.V. gern zur Verfügung, Tel: 0351-8022251.

Ferne Bilder & Geschichten