Wir unterstützen den CSD Magdeburg e.V.“ - und deshalb hat sich das Groundwork Café in Magdeburg monatlich ein besonderes Highlight einfallen lassen. Nach einem Auftritt von Remo Liebetrau im Februar und eine Filmnacht mit Diskussion im März, folgt im April die große Bully- Nacht.

Hier werden die besten Filme von Michael „Bully“ Herbig gezeigt. Zu einem darf Winnetouch wieder auf seine „Chakkeline“ zum „Schuh des Manitu“ reiten. Im nächsten Film dürfen sich die drei Tunten vom „Traumschiff Surprise“ wieder in die Vergangenheit begeben, um die Zukunft zu retten. Und als Höhepunkt wird dann wieder die Lissi weg von Ihrem wilden Kaiser vom ach so bösen Yeti entführt. Übrigens wird dann um 0:00 Uhr feierlich angestoßen, denn dann feiert der wahre Bully seinen Geburtstag! Da dies eine Sonderveranstaltung für den CSD ist, werden von jedem Gast 2,00 Euro extra verbucht. Das gesammelte Geld geht anschließend direkt zum CSD Magdeburg e.V. um den Christopher Street Day in Magdeburg dieses Jahr noch schöner und bunter zu machen!

Groundwork Café; Gröperstr. 1; 39106 Magdeburg (direkt am Neustädter Bahnhof) 28.04.2012 - ab 21:00 Uhr

Bully-Nacht im Groundwork Café