die Zweite

Zum zweiten Mal findet seit Ende 1998 bis April diesen Jahres die Tour melt! berlin. nights statt. Am 30. Januar wird die Tour auch in Dresden in der Straße E haltmachen. Das Programm gliedert sich in zwei Themenbereiche: einerseits melt!upstairs, eine Hommage an die dekadenten 20-er und 70-er Jahre. Hier werden die Martini Brös - die Synthese aus DJ Cle' und Mike Vamp - House, Funk bis hin zu New Wave auf einmalige Art und Weise interpretieren. Ebenfalls auf der Bühne ist die Super Zandy Show. Diese schrille Drag Show setzt sich aus bekannten Diven zusammen, die im Berliner "90°" für ihre Performances berüchtigt sind. Für die Musik sorgen hier die DJ Steve Bug (Dessous rec.) Cle' (Dessous rec.) und armin (Melting Point).

Gegenstück zum Upstairs-Floor ist die Downstairs-Area. Hier ist das Motto "10 years of techno". Die DJs Clemens Neufeld (Fön, Spielzeug), Wolle xdp (Discount Club) und Marcus Welby (Flyer Sachsen) legen hier quer durch die Geschichte des Techno auf.

Beginn der Veranstaltung ist 22.00 Uhr, der Eintrittspreis an der Abendkasse beträgt vor 24.00 Uhr 18,- DM, nach 24.00 Uhr 20,- DM.

Melt! Berlin. nights